Das Zauberwort!

1. August 2021

Schläft ein Lied in allen Dingen,
die da träumen fort und fort,
und die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort.

J.v.Eichendorff

Geben Sie der Freude in Ihrem Leben Raum. Machen Sie sich die kleinen Freuden des Alltags bewusst.Vielleicht haben Sie etwas Schönes gesehen: eine Blume, ein Lächeln, einen Sonnenstrahl. Vielleicht hat Musik Sie froh gemacht oder ein Wort, das Sie gehört oder gelesen haben. Auch wenn Sie nur Sekunden der Freude erleben, sie sind wichtig. Sie selbst können entscheiden, ob Sie heute auf die Alltagsfreuden achten, auch wenn Sie nur ganz klein sind. Achtsamkeit heißt das Zauberwort. Jeder Mensch ist fähig, kleine Alltagsfreuden achtsam wahrzunehmen und so bewusst zu erleben.

„Und auch das unglücklichste Leben hat seine Sonnenstunden und seine kleinen Glücksblumen zwischen dem Sand und Gestein.“ (Hermann Hesse)

Gehen Sie den Weg der Freude.

Führen Sie ein Freudentagebuch, in dem Sie jeden Tag die kleinen und großen Freuden festhalten.

Üben Sie Achtsamkeit.

Entdecken Sie die „kleinen Glücksblumen.“